Internationale Rechtsstreitigkeiten - Prozessführung, Mediation, Schiedsverfahren -

Informationen:

Seminarnummer:
11052023
Referent(en):
Karl Pörnbacher, Prof. Dr. Rainer Schackmar
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Handels- und Gesellschaftsrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Online-Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Internationales Wirtschaftsrecht - 6,0 Std.
Termine:
11.05.2023 11:30 Uhr  – 18:00 Uhr
Preis (DAV-Mitglieder):
295,00 € zzgl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
340,00 € zzgl. USt.
Anrechenbare Fortbildungsstunden:
  • Internationales Wirtschaftsrecht: 6,0 Zeitstunden

Beschreibung

Das Seminar gibt einen praxisbezogenen Überblick über Fragen der Rechtsdurchsetzung im internationalen Wirtschaftsverkehr. Zum einen werden Fragen der Vertragsgestaltungen im Hinblick auf die internationale Gerichtszuständigkeit und die Rechtswahl behandelt. Dabei wird auch aufgezeigt, welches materielle Recht bei internationalen Rechtsstreitigkeiten zur Anwendung kommt und welche Rolle das Internationale Privatrecht spielt. Zum anderen werden die alternativen Methoden der Beilegung internationaler Rechtsstreitigkeiten erläutert, insbesondere der Einsatz von Mediation und Schiedsverfahren.

Alle Teilnehmer erhalten ein ausführliches Skript und es besteht Zeit für Fragen und Diskussionen.

Karl Pörnbacher, Rechtsanwalt, München

Prof. Dr. Rainer Schackmar, Fakultät Wirtschaftsrecht, Hochschule Schmalkalden

6 FAO-Stunden

ESF Plus Förderung möglich

« zurück zur Übersicht