Die Immobilie in der Insolvenz

Informationen:

Seminarnummer:
12072023
Referent(en):
Georg Jakob Stemshorn
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Insolvenz- und Sanierungsrecht, Online-Seminare
Geeignet für Fachanwalt:
Insolvenz- und Sanierungsrecht - 1,5 Std.
Termine:
12.07.2023 15:30 Uhr  – 17:00 Uhr
Preis (DAV-Mitglieder):
55,00 € zzgl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
70,00 € zzgl. USt.
Anrechenbare Fortbildungsstunden:
  • Insolvenz- und Sanierungsrecht: 1,5 Zeitstunden

Beschreibung

Die erfahrenen Praktiker Georg Stemshorn und Florian Zistler geben in unserem 90-minütigen Webinar einen grundliegenden Überblick über „Die Immobilie in der Insolvenz“ unter Berücksichtigung von

  • den Besonderheiten des Mietverhältnisses in der Insolvenz (Privat- und Geschäftsraummietverhältnisse)
  • Freigabe selbständige Tätigkeit gem. § 35 InsO und das Mietverhältnis
  • Vermieterpfandrecht und Geltendmachung von Rechten
  • (Teilungs-)Versteigerung
  • freihändigem Verkauf mit der sog. Lästigkeitsprämie.

Rechtsanwalt Georg J. Stemshorn LL. M. ist regelmäßig bestellter Insolvenzverwalter, Sachwalter, Sachverständiger und Treuhänder (Amtsgerichte Augsburg, Ulm und Nördlingen) und Leiter der Augsburger PLUTA-Niederlassung. Er ist darüber hinaus an den PLUTA Niederlassungen Kempten und Ulm tätig. Seine Schwerpunkte sind Insolvenzverfahren mit grenzüberschreitendem Bezug. Der Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht verfügt über besondere Erfahrung in der Sanierung und Fortführung von Eisenbahnverkehrsunternehmen, Industrieunternehmen und Alten- und Pflegeheimen. Er ist regelmäßig als Referent tätig.

Rechtsanwalt Florian A. Zistler ist regelmäßig bestellter Insolvenzverwalter, Sachwalter, Sachverständiger sowie Treuhänder (Amtsgerichte Kempten, Memmingen, Neu-Ulm und Ravensburg) und leitet die PLUTA Niederlassung Kempten. Er ist dazu an den PLUTA Niederlassungen Augsburg und Ulm tätig. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Sanierung und Fortführung von Unternehmen in Krisen- und Insolvenzsituationen, inklusive der Erstellung von Insolvenzplänen. Der Fachanwalt für Insolvenz- und Sanierungsrecht vertritt zudem Geschäftsführer, Vorstände oder Gläubiger, insbesondere auch Aus-/Absonderungsberechtigte. Dies umfasst auch die Tätigkeit als Mitglied des Gläubigerausschusses in Insolvenzverfahren, wie beispielsweise im Verfahren über das Vermögen der Müller Brot GmbH. Er ist regelmäßig als Referent tätig.

Georg J. Stemshorn LL. M., Rechtsanwalt, Augsburg

Florian A. Zistler, Rechtsanwalt, Kempten

1,5 FAO-Stunden

« zurück zur Übersicht